Kategorie Marathon

The Tarahumara – A Hidden Tribe of Superathletes Born to Run


Ein Video, zu dem mir die Worte fehlen… Einfach ansehen – in 10 Minuten wird alles gebracht, was diesen Blog ausmacht Born to Run Christian

Kompressionsstrümpfe


Nach einem Artikel von Marathonfitness.de (sehr empfehlenswerter Blog, den ich gerne lese) über Kompressionsstrümpfe habe ich mir selber welche gekauft. Natürlich keine Strümpfe (weil das ist mit Vibrams schwierig), sondern die sogenannten Sleeves von CEP: Heute war ich das erste Mal laufen mit den Sleeves (http://www.runtastic.com/de/benutzer/Christian-Decker/sportaktivitaeten/22116004 ). Der Lauf war wesentlich besser als die letzten […]

Es geht wieder los


Der Juli ist vorbei, die Zeit von Konferenzen und Urlaub (=mehr Essen und wenig Zeit für strukturiertes Training) damit auch. Mit August fängt nun der Ernst des Lebens wieder an…. Nicht nur das regelmäßige Training, auch das Eintragen auf Kilocoach – Ziel: Nachdem ich von “ein bisschen über 100” nun bei “ein bisschen über 90” […]

Nach dem Marathon….


5 Wochen nach dem Marathon und es ist (fast) wie jedes Jahr….. Nach dem langen, doch harten Training will ich einfach nicht mehr das Trainingsprogramm absolvieren. Und vor allem fehlt dann auch die Lust am Laufen…. Heuer sind allerdings 2 Sachen anders: 1.) Ich habe zusätzlich zum Laufen schon letztes Jahr begonnen, Mountain Bike zu […]

Vorher–Nachher….


Weil es mir gerade untergekommen ist: Ich bin meinen ersten Marathon 2006 in Wien gelaufen – deutlich unter 5 Stunden: 4:59:57Platz 5344, 795. Rang in der Altersklasse M-35. Gewicht damals knapp 100 kg.Heuer (2012) bin ich wieder in Wien gelaufen – in einer Zeit von 3:47:11Platz 2462, 531 Rang in der Alterklasse M-40. Gewicht heute: […]

Ernährung beim Marathon


Nachdem mich einige Leute gefragt haben, wie ich mich beim Marathon ernähre, hier meine Erfahrungen, die ich in den letzten Jahren gesammelt habe. Beim Marathon-Training: Grundsätzlich nehme ich während der Trainingsläufe zum Marathon – selbst bei den langen Läufen – nichts zu mir – außer bei großer Hitze Wasser. Die Idee dahinter ist, den Körper […]

Der Mann mit dem Hammer hat sich versteckt


Kurz gesagt: Ziel, die 4 Stunden Marke nach 6 Jahren endlich zu knacken, erreicht, glücklich ! Bei KM 40 war ich sicher, unter 4 Stunden zu laufen der Rest war mir egal….. Danke an Peter Greif – wieder mal habe ich an seinen Angaben gezweifelt, die letzte Woche war geprägt von Zweifel, ob ich es […]

noch 4 Tage….


dann wird es ernst… Obwohl das mein 5 Marathon ist, ist es diesmal ein wenig anders als sonst. Rein von den Fakten schaut es diesmal sehr gut aus für die Erreichung des vor 6 Jahren gesetzten Zieles – 3:59:59: Startgewicht heuer: 88 kg, Startgewicht sonst: ca. 97 kgLt. einer Berechnung von Peter Greif bringt alleine […]

letzte lange Laufeinheit vor dem Marathon


35 km mit 15 km Endbeschleunigung stand heute am Trainingsplan – um nicht nur den Körper, sondern auch den Geist mental zu trainieren, wurde es heute die Hauptallee – schnurgerade, 4 km lang, Teil der Marathonstrecke (zu Beginn und km 29 – ca. km 34) Ich war nicht der einzige mit der Idee, mindestens 5 […]

erster Halbmarathon barfuß


Sonntag, 10:00 Uhr, Wien Energie Halbmarathon. Mein Trainer meinte, eine Kilometerzeit von 5:06 wäre passend – Irrsinn, dachte ich, das wäre ja eine Endzeit von 1:46 und damit 6 Minuten schneller als mein bester HM im Herbst 2011. Die 21 km waren aufgeteilt auf 3 Runden a 7 km, die ersten beiden Runden mußte ich […]