Kategorie Ernährung

der erste lange Nüchternlauf


Wie schon beschrieben, esse ich ja am Montag, Mittwoch und Freitag nichts. Und letzten Mittwoch habe ich meine sträflich vernachlässigten langen Läufe wieder mal gemacht – das erste Mal an einem Nuller – sonst mache ich die langen immer am Wochenende. Es war nicht der erste Lauf am Nuller, die klassischen 10-15 km Läufe waren […]

Ganz alleine geht gar nichts


Nach der wirklich erfolgreichen Lebensumstellung letztes Jahr mit Hilfe von Kilocoach ist mein Gewicht – auch dank des Marathontrainings – bis März 2013 auf mein All-Time-Low von 85 kg fast ohne Einschränkungen und Verbote gewandert. Die Idee am Kilocoach ist das Protokollieren der Nahrungsaufnahme und des Sportes und die grafische Darstellung, wie viele Kalorien man […]

erster Halbmarathon in diesem Jahr


Wie immer, 4 Wochen vor dem Wien-Marathon, als offizieller Vorbereitungslauf, der Wien Energie Halbmarathon. Heuer sind mir schon im Vorfeld einige Fehler passiert – die Vorbereitungsläufe habe ich mit einem Renntempo von 4:30 gemacht in Erwartung von einer HM-Zeit von 1:30 – und habe erst 3 Tage vor dem Lauf gemerkt, dass das nicht ganz […]

Sport und Abnehmen


Viele Menschen beginnen ihre Abnehm-Vorhaben nicht nur mit einer Diät, sondern auch mit viel Sport. Oft schleicht sich dann nach kurzer Zeit der Frust ein, weil trotz wenig Essen und viel Sport auf der Waage keine Erfolge zu sehen sind, oft legt der Körper noch Gewicht zu. Genau dieses Thema wurde letztens im Kilocoach-Forum behandelt […]

Kompressionsstrümpfe


Nach einem Artikel von Marathonfitness.de (sehr empfehlenswerter Blog, den ich gerne lese) über Kompressionsstrümpfe habe ich mir selber welche gekauft. Natürlich keine Strümpfe (weil das ist mit Vibrams schwierig), sondern die sogenannten Sleeves von CEP: Heute war ich das erste Mal laufen mit den Sleeves (http://www.runtastic.com/de/benutzer/Christian-Decker/sportaktivitaeten/22116004 ). Der Lauf war wesentlich besser als die letzten […]

Geheimnis des Erfolges


Nach einigen Marathons kann ich nun fix ein Geheimnis für schnelleres Laufen verraten: Gewicht abbauen Simple, aber effektiv… Lt. dem Gewicht-Laufzeit-Rechner von Peter Greif beträgt die Leistungssteigerung bei einer Reduktion von 90 kg auf 80 kg knappe 10 %, bedeutet bei einer Marathonzeit von 4:00:00 eine Verbesserung um 23 Minuten (!) bei gleichem Trainingsaufwand. Allerdings […]

Ernährung beim Marathon


Nachdem mich einige Leute gefragt haben, wie ich mich beim Marathon ernähre, hier meine Erfahrungen, die ich in den letzten Jahren gesammelt habe. Beim Marathon-Training: Grundsätzlich nehme ich während der Trainingsläufe zum Marathon – selbst bei den langen Läufen – nichts zu mir – außer bei großer Hitze Wasser. Die Idee dahinter ist, den Körper […]